14.04.2014

Petersilienhochzeit

 
 
Hallo ihr Lieben!!
 
Am Samstag hatten unsere Nachbarn Petersilienhochzeit.
Sie sind nun 12,5 Jahre verheiratet und das wurde
gefeiert!
Das Schöne daran ist, dass sich das "Brautpaar"
nur um die Getränke kümmern muss........
und sonst Garnichts!
 
Essen, oft auch Geschirr, Süßigkeiten, und, und
und, alles wird mitgebracht ;-))
 
Das Petersilienpaar weiß auch nicht, wer und wie viele
Gäste kommen.
 
Ja, und ich durfte die Deko machen, natürlich musste
auch Petersilie mit dazu.
 
Ich hatte Glück, dass ich bei einem Gemüsestand einen
ganzen Eimer für wenig Geld kaufen konnte.
 
Das Wetter spielte auch mit, es war zwar kühl, aber
trocken.
Es war ein schönes Fest!
 

 
Hier habe ich nur einen kleinen Apfelbaumzweig in ein
altes Weckglas gestellt, der Duft der Blüten
ist wunderschön!


 
Aus der vielen Petersilie konnte ich zwei Kränze binden.






Und die alte Tasse hatte auch wieder einen kleinen
Auftritt!
 



Mit einem kleinen, wilden Veilchen ;-)
 
 


 






Diese rot/pink farbene Decke gefiel der Gastgeberin so gut.
 
 
 
 
 
Wie gesagt, es war ein schöner Abend!
 
Heute ist richtiges April-Wetter: es stürmt, gießt aus Eimern,
hagelt und manchmal ist auch etwas Sonne da ;-))
 
April eben.
 
DAAANKE für eure lieben Kommentare und habt alle
eine schöne Woche!!
 
Eure Karin

Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    die Deko sieht echt toll aus.
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karin ...
    Eine schöne Idee aus der Petersilie Kränze zu binden ... und das Weckglas mit der Blüte sieht wunderschön aus ..
    kann ich mir gut vorstellen das es den Anwesenden gut gefallen hat .
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Wow so eine tolle Deko hast du da gemacht. Da haben sich das Jubelpaar und die anderen Gäste bestimmt gefreut.

    Schöne Karwoche wünsch ich dir

    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. AHHHHH sigsch HAB I WIEDER WAS glernt,,,
    de DEKO schaut SOOOO frisch aus,,,,
    und es war sicher AH riesen SPAß:::
    wünsch da no an scheeena ABEND..
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    oft reichen die einfachsten Dinge,um eine hübsche Deko zu zaubern!Das mag ich:)
    Es war bestimmt ein tolles Fest und das Wetter hat ja wenigstens auch gepasst!
    Hier ist jetzt auch absolutes Aprilwetter:(
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Praktische Deko, nach dem Fest nimmt man die Petersilie zum Würzen...
    Die Kränze sind so niedlich.
    Ja, der April macht was er will...heute war es sonnig, kalt und stürmisch.
    Nur geregnet hat es nicht.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,
    die Deko ist wundervoll, so zart und fein ...
    Und solches April-Wetter haben wir heute auch gehabt. Ich finde es schön, wenn an solchen Tagen die Natur (fast) ihr ganzes Spektrum zeigt. Es gab mehr als einen Regenbogen :)
    Liebe Grüße,
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin,
    eine schöne Idee Petersilienkränze zu binden. Der Kirschzweig ist toll. Ja, der Duft ist sehr bezaubernd, eben passend zum Fest!
    Bei uns ist auch zur Zeit absolutes Aprilwetter. Die Themperaturen sind auch merklich zurückgegangen.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,
    eine schöne Dekoideen, so passend zum Aprilwetter!
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Karin,
    was für eine wunderschöne Idee, die Feste zu feiern wie sie fallen. Wenn dann noch alle mit organisieren - toll.
    Deine Deko ist richtig passend dazu und gefällt mir sehr gut.

    Wir hatten es heute auch - das typische April-Wetter. Sonne, Regen, Hagel und Wind, die ganze Palette. Aber so ist er halt - der April.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin,
    das ist ein schöner Brauch, wie ich finde...
    Leider bei mir zu spät, viel zu spät!
    ;o)
    Ich wünsche dir eine schöne Osterwoche...
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin, das war bestimmt ein tolles Fest! Über deine liebevolle Deko hat sich das Petersilien-Paar sicher sehr gefreut! Auch im wankelmütigen April muss man und darf man herrliche Feste feiern und sich das nicht "verhageln" lassen.
    Heute gab es von Sonne über Regen und Hagel alles...unglaublich!
    liebe Grüße und eine wunderbare Osterwoche wünscht
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Karin,
    das ist eine tolle Idee. Vor allem für die Petersilienhochzeiter. Wenn man da nichts weiter tun muss, würde mir das auch gefallen. :-) Für so eine Party gibt´s ja doch allerhand zu organisieren und zu tun. Habt ihr wirklich schön gemacht.
    Dir und Deiner Familie wünsche ich ein schönes Osterfest,
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  14. Liebste Karin, simply und schick, wundervoll von dir in Szene gesetzt. Ich liebe es! Beste Grüsse schickt dir Elke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karin,
    Man kann richtug spüren, wie sehr Dir das Spaß gemacht, zu dekorieren.
    Hoert sich nach einem gelungenen Abend an.
    Gggglg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Karin,

    ich habe in 4 1/2 Jahren Petersilienhochzeit. Kommst du dann auch bei mir vorbei und machst die Deko? Sie sieht wunderschön aus! Ich kannte diesen Brauch gar nicht, dass das Paar nur die getränke stellt. Gut zu wissen ;-)

    Ich wünsche dir schöne Ostern!
    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karin,
    soll ich Dir was sagen? Ich wußte gar nicht, dass es die
    Petersilienhochzeit gibt. Mist - hab ich glatt verpaßt bei
    uns. Wir haben vor 13 1/2 Jahren geheiratet. Werd gleich
    meinen Mann heute erinnern, dass ich kein Geschenk
    bekommen habe!!!!
    Die Deko ist super, schaut klasse aus und Petersilienkränze -
    das ist der Hammer!
    Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schöne Idee , aus den Petersilienzweigen einen Kranz zu binden!!
    Tolle Deko.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sue,
    die Petersilienkränze sehen richtig schön aus!
    Ich mag deine Kombination mit den Apfelblüten im Weckglas.
    Da muss sich deine Nachbarin ja glücklich schätzen neben dir zu wohnen ;-)

    LG Naddel

    AntwortenLöschen