16.03.2015

Unser erster Shabby-Markt

 
Hallo ihr Lieben!!
Ja!! ich bin in diesem Jahr sehr Post-faul ;-))
 
Eine Freundin und ich haben uns das erste mal
gewagt einen Shabby-Markt zu organisieren.
Es war mit etwas? Bürokratie verbunden, aber alles
ist noch rechtzeitig über die Bühne gegangen.
 
Es war uns wichtig, dass es kein Trödelmarkt werden
sollte, sondern ein richtig schicker Markt.
Und die Resonanz hat es uns bestätigt!
 
Wir sprachen einige Geschäfte an, deren Sortiment zu
unserer Idee und zu unserem Markt passen sollte.
 
Es war uns aber auch sehr wichtig, dass viele Privatpersonen
dabei sein konnten.
 
Die Auswahl reichte über antike, sehr alte, auf alt
gemachte Kleinmöbel, alte Koffer, Kleidung in Pastell, und
Secondhandware, geschreinerte Pallettenmöbel bis
zum Schmuck und Deko-Wohnartikel.
 
Also, für jeden etwas.
 
Und jetzt kommt die Bilderflut...
 





 
 







 
 
Meine Lieben ihr seht, es war eine schöne, bunte Mischung!!
Conny und ich möchten uns nochmals ganz
herzlich bei allen bedanken, die dabei waren und
für die tolle Stimmung gesorgt haben ;-)))
 
DANKE
 
Es folgen noch mehr Fotos.
Bis bald ihr Lieben.
 
Eure Karin

Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    wow, das sind ja wunderschöne Fotos, mit tollen Sachen.
    Sieht richtig edel aus.
    Da hätte ich bestimmt einiges gefunden.
    Ich hoffe, du hattest viel Erfolg und liebe Kunden.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  2. wahnsinn, was für tolle idee!!!!!!!
    und wie schön das es so geklappt wie ihr wollt, also kein flomarkt sonder so schöne tolle sachen
    die fotos sprechen für sich
    gratuliere
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine tolle Idee . Wunderschöne Sachen sind das :)))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,
    Glückwunsch zu diesem bestimmt sehr gelungenen Markt,was man anhand der Fotos schon sehen kann!
    Hab noch eine sonnige Woche!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    das ist ja eine super Idee - so was auf die Beine zu stellen... Respekt -
    lauter schöne Shabby-Sachen seh ich - eine echt tolle Mischung alter und
    neuer Sächelchen -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin,

    man da habt ihr ja wirklich etwas ganz Besonderes auf die Beine gestellt.
    Auch die besondere Auswahl hat sich wirklich gelohnt! Wunderschön!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Wie mutig liebe Sue - und dann auch gleich ein Erfolg - na wenn das nicht anspornt. Insgeheim träume ich auch schon lange davon so einen Markt zu organisieren, aber puh, bin noch zu schisserig... Vielleicht frage ich dich mal noch nach ein paar Details. Ich finde das die Location auch unbedingt dazu passen sollte.In welchen Räumen habt ihr das gemacht?
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin,
    mensch, da hast Du was Tolles organisiert.
    Das sieht so klasse aus, eine richtig ansprechende Mischung. Da war ja für jeden was dabei.
    Ich bin an den tollen Betonsachen hängen geblieben. Die Hasen und die Törtchen, so niedlich.
    Dir wünsche ich einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,
    wow! ♥
    Die Organisation ist heutzutage bestimmt nicht einfach, aber das sieht meeega aus!!
    Sehr schade, dass ich nicht dabei sein konnte um zu stöbern.
    Auf den Bilder sieht das toll aus und rein gar nicht nach Trödel. Das habt ihr toll hingekriegt.
    Wird es den jetzt öfters geben?
    Hab noch einen sonnigen Tag meine Liebe.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin,
    oh wie schön...und so ein vielfältiges Angebot gab es...da hat sich die Arbeit fürs Organisieren auf jeden Fall gelohnt... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  11. Wow, Karin, das ist ja der Wahnsinn!
    Da habt Ihr aber was ganz Tolles auf die Beine gestellt!
    Mir springen schon so einige Sachen entgegen, die sicher bei mir im Einkaufstäschchen
    gelandet wären!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  12. Hach....Karin...was für wundervolle Sachen ich da auf den Bilder sehen ♥ ♥ ♥
    Was für eine schöne Idee von euch beiden.....beim nächsten Mal komme ich auf jeden Fall gucken ......und sicher auch kaufen*lach*
    Schönen Abend für Dich
    Drücker
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Bilder, liebe Karin! Danke für alles!!! :-)

    AntwortenLöschen
  14. Karin ! Das sieht ja toll aus!
    So einen wunderschönen Stand hattet ihr.
    Und ich hab auch gleich etwas entdeckt.
    Das Schild Schuhe sind Rudeltiere.
    Hast du das noch ?
    Ich appe dich jetzt an.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karin,
    was für eine tolle Idee. So viele schöne Sachen! Da wäre einiges für mich dabei gewesen.
    Schöne Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karin,
    was für eine tolle Idee. So viele schöne Sachen! Da wäre einiges für mich dabei gewesen.
    Schöne Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Salü Karin
    Welch schöne Idee. Ich hätte da einiges für mich entdeckt ;-), Ich hoffe, ihr hattet grossen Spass. Liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Du hast ja Power, liebe Karin.
    So einen tollen Shabby-Markt auf die Beine zu stellen. Hut ab. Bei uns ist es bisher erst bei
    der Idee geblieben und dann aufgrund der ganzen Formalien auf Eis gelegt worden.
    Und ihr zieht es durch.Toll. Traumhafte Bilder, das war sicher ein absolut großartiges Ereignis.
    Das nächste Mal frage ich Dich einfach um Rat.
    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünscht Dir,
    Heike

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Karin
    Wow.... sieht das schön aus! Danke für die tollen Bilder.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen